Hauptmenü

Untermenu

Herzlich Willkommen

Wir möchten Ihnen gerne auf den folgenden Seiten unsere Schule und unser vielseitiges Schulleben näher bringen.

Hier finden Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer wissenswerte Information rund um die GGS im Romberg Speckhorn.

Unser Motto: „Gemeinsam leben, lernen, lachen - Wir gehören zusammen“

Die pädagogische Arbeit der GS Im Romberg-Speckhorn steht auf der Grundlage dieses Leitgedankens sowie des Schulgesetzes NRW. Dabei steht das Kind in seiner individuellen Lern- und Lebenssituation im Mittelpunkt des pädagogischen Handelns.

zu unserem Leitbild

Lolli-Test 2.0

Mit dem neuen Kalenderjahr 2022 wird in den Grundschulen NRWs der Lolli-Test 2.0 durchgeführt. Zuständig für die Auswertung der Tests sind die Medizinischen Laboratorien Düsseldorf.

Ab Montag, dem 10.01.2022 geben alle Kinder mit dem Pooltest zeitgleich einen Einzeltest (Rückstellprobe) ab, die bei einer positiven Testung des Pools herangezogen wird, um das oder die infizierten Kind(er) zu identifizieren. Dann werden die betroffenen Eltern am selben Tag noch direkt vom Labor informiert, und alle anderen Kinder können am nächsten Tag zur Schule kommen.

Die Kinder erhalten für jeden Tag der Testung auf einem Dokumentationsbogen (gelbe Mappe) einen QR-Code-Aufkleber, unter dem Sie das Ergebnis der Testung an dem Tag nachschauen können.

Das Schulministerium verweist aktuell auf folgende Regelungen:

Sowohl immunisierte (geimpfte und genesene) als auch nicht immunisierte Schülerinnen und Schüler nehmen an den Testungen teil.

Als vollständig immunisierte Schülerinnen und Schüler gelten:

1) Schülerinnen und Schüler mit vollständigem Impfschutz, welcher 14 Tage nach der letzten erforderlichen Corona-Schutzimpfung eintritt und

(2) Schülerinnen und Schüler, deren COVID-19 Infektion mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegt.

Schülerinnen und Schüler mit vollständigem Impfschutz nehmen trotzdem an den Testungen teil. Genesene Schülerinnen und Schüler dürfen in den ersten acht Wochen nach ihrer Rückkehr aus der Isolation nicht am Lolli-Testverfahren teilnehmen. Sie sind deshalb in diesem Zeitraum von der Testpflicht in der Schule befreit!

 

Beschwerdemanagement

Alle Mitarbeiter und Lehrkräfte unserer Schule bemühen sich nach Kräften, ihren Bildungs- und Erziehungsauftrag zu erfüllen und die Grundschule im Romberg- Speckhorn zu einem Ort werden zu lassen, an dem die Kinder sich wohl fühlen und an dem sie gut lernen können. 

Dennoch gibt es an einem Ort, an dem so viele Menschen zusammen kommen, immer auch Meinungsverschiedenheiten,  unterschiedliche Perspektiven und kontrovers diskutierte Themen. 

Mit dem Beschwerdemanagementkonzept möchten wir die Wege aufzeichnen, die im Falle eines Klärungsbedarfes gewählt werden sollten, um über den Weg der Kommunikation zwischen den unmittelbar beteiligten Personen die Ursachen der Beschwerde zu klären und die Zufriedenheit aller herbeizuführen.

Den kompletten Wortlaut dieses Konzepts finden sie hier.

Wenn das Kind zuhause erkrankt